Termin ausmachen
Aufbau Rollläden
drucken

Dem Fenster aufgesetzte Rollladensysteme

Für jeden Einsatzzweck das richtige System

Aufbau Rollladensysteme werden als System zusammen mit dem Fenster in einem Arbeitsgang zeitsparend eingesetzt. Sie sind gleichermaßen für den Neubau als auch für die Renovierung geeignet und werden dem modernen Baufortschritt von heute gerecht.

FENRO

Aufbaukasten Fenro

Er ist die passgenaue Lösung für Sanierungen und Neubauten

Ein patentrechtlich geschütztes Rollladen-Aufbausystem aus dem Hause Schlotterer rollcom. FENRO ist die passgenaue Lösung für Sanierungen und Neubauten, wenn herkömmliche Rollladenkästen geplant oder bereits eingebaut wurden.

MIRO K plus

Aufbaukasten Miro K plus

Das Rollladen-Aufbausystem aus Kunststoff, das mit innovativer Revisionstechnik

Das Rollladen-Aufbausystem aus Kunststoff, mit Revision nach innen unten. Dadurch ist der Miro K plus ideal für den Einsatz in den vorhandenen Sturzkasten - zum Beispiel bei Renovierungen. Durch einfaches Drehen des inneren, unteren Revisionsdeckels ist eine Revision wahlweise auch am inneren senkrechten Deckel möglich. Der Miro K plus eignet sich für alle gängigen Fenstertypen und kann mit einer innen und/oder außen liegenden Putzträger versehen werden. Und natürlich erfüllt der Miro K plus alle aktuellen Anforderungen der Wärmeschutzverordnung.

Miro VARIO

Aufbaukasten Miro VARIO

Er ist ein hochwertiges Rollladen-Aufbausystem für Holz sowie Holz/Alu-Fenster

MIRO VARIO ist ein hochwertiges Rollladen-Aufbausystem und wurde für Holz sowie Holz/Alu-Fenster konzipiert. Verschiedene Echtholzdekore im Innenbereich fügen sich harmonisch in das gesamte Raumbild ein. MIRO VARIO hat beste Werte im Wärme-und Lärmschutz und hilft so auch unsere Umwelt zu schonen. Kältebrücken und Schwitzwasserbildung werden wirksam verhindert. MIRO VARIO ist aufgrund seiner Konstruktion in der Tiefe variabel und passt sich so jeder Mauerstärke an.

RESA

Aufbaukasten RESA

Die rationelle Lösung für den Neubau.

Das geplante Rohbau-Mauerwerk ist der Einsatzort des Rollladen-Aufbausystems RESA, das von innen und außen verputzt wird. RESA ist für 24, 30 und 36 cm dickes Mauerwerk erhältlich. RESA hat einen tunnelförmigen Hartfaserkern, der mit hochisoliertem PU-Schaum ummantelt ist. Er passt auf jedes Fenster, egal ob aus Holz, Kunststoff oder Aluminium.

RESA RAFF

Aufbaukasten RESA RAFF

Das Aufbau-Element mit integriertem Raffstore

Das Aufbau-Element RESA mit integriertem Raffstore. Der RESA RAFF kombiniert alle Vorteile des Aufbau-Elements RESA mit der Funktionalität eines Raffstores und bietet damit die beste Voraussetzung für eine ansprechende Fassadengestaltung. Unter anderem auch bei der Kombination von Rollläden und Raffstore an einer Fassade. Mit elektronischer Steuerung und Funkbedienung bietet RESA RAFF modernsten Komfort, der keine Wünsche offen lässt.

Nach oben